Liebe Erzie­hungs­be­rech­tigte,
das Kul­tus­mi­nis­terium hat heute ent­schieden, dass bis zum 18.04.2020 kein Unter­richt statt­findet. Ab dem 20.04.2020 findet der Unter­richt wieder regulär statt.
Für Schü­le­rinnen und Schüler der Klassen 5 – 8, deren Eltern berufs­tätig sind und keine andere Unter­brin­gungs­mög­lichkeit für Ihre Kinder haben, wird an der Schule eine Not­fall­be­treuung ange­boten.
Sämt­liche Schul­fahrten werden in diesem Schuljahr abgesagt.
Das Berufs­prak­tikum der achten Klassen muss eben­falls aus­fallen. Ob und in welcher Form es nach­geholt wird, ist im Moment noch nicht absehbar.
Aktuelle Infor­ma­tionen finden Sie auch wei­terhin auf dieser Homepage.