Wie jedes Jahr war auch 2016 das letzte Ereignis des Jahres unsere große gemeinsame Weih­nachts­feier. Alle Schüler ver­sam­melten sich in der Aula und beju­belten dort begeistert die vielen abwechs­lungs­reichen Bei­träge, die von Solo-Tanz­ein­lagen bis zu Thea­ter­szenen reichten.

Die Dar­bie­tungen von Schul­klassen aus allen Jahr­gangs­stufen, WPKs und ein­zelnen Schü­le­rinnen und Schülern zeigten wieder einmal, wie viele Talente unsere Schule hat. Weih­nachts­lieder, Kla­vier­stücke, Sketche, Gedichte, die Schulband, die Trommel AG und die gekonnte Mode­ration des Pro­gramms durch 3 Schü­le­rinnen, sorgten für kurz­weilige 90 Minuten, nach denen sich alle gut gelaunt in die Weih­nachts­ferien ver­ab­schie­deten.