Das neue SV-Team besteht in diesem Jahr aus Domenik Pohl und Marcel Scheffler (Klasse 10c), die bereits schon im letzten Jahr erfolg­reich und sehr enga­giert in der SV tätig waren.

Unter­stützt werden sie durch Ann-Sophie Pliet (10c) und Michelle Barz (10a). Zusätz­liche Mit­ar­beiter im SV-Team sind Daniel Lakatos (10b) und Julius Brandt (10c). Als Schul­sprecher gewählt wurden Jonathan Bein­kämpen und Dunja Ossege (10c). SV-Leh­re­rinnen sind Frau Steffen und Frau Weinberg, die den Schü­le­rinnen und Schülern beratend zur Seite stehen.

 

Als erste große Aktion stand für die SV-Mit­glieder das Eltern­sprech­tagscafé an. Alle Mit­glieder brachten selbst geba­ckene Kuchen und Kekse mit und waren von 14 bis 18 Uhr im Dienst, um Kaffee und Kuchen an Eltern und Lehrer zu ver­kaufen. Der Erlös ging in die SV-Kasse und kommt der Pau­sen­ge­staltung zugute.

 

 

Zu der ersten großen Aufgabe der SV-Ver­treter gehörte die Teil­nahme an der Gesamt­kon­ferenz und der Schul­vor­stands­sitzung am 18.11. Dort stellte die SV ihre Ideen für dieses Schuljahr vor. Neben der Wei­ter­führung des Pau­sen­musik am Freitag und des Weih­nachts­basars machten Jonathan und Daniel ver­schiedene Anre­gungen rund um das Thema Schul­leben. Im Fokus stand hierbei vor allem der Wunsch vieler Schüler, mehr gemeinsame Aktionen zu machen aber auch, unsere Schule in der Fort­be­stehung als Umwelt­schule zu unter­stützen. Seid also gespannt auf unsere noch kom­menden Aktionen und Pro­jekte…

Neben diesen vielen Tätig­keiten und der Planung neuer Pro­jekte geht es in der SV aber auch darum, bestehende Aktionen und Pro­jekte wei­ter­zu­führen. Zur Zeit laufen die Pla­nungen für den Weih­nachts­basar und unsere Niko­laus­aktion. Für 2€ könnt ihr über die SV an andere Schüler/innen und natürlich auch Lehrer/innen einen Nikolaus mit Gruß­karte ver­schenken. Diese werden am Niko­laustag per­sönlich über­bracht. Selbst­ver­ständlich wird es auch die Valen­tins­aktion im Frühjahr wieder geben. Ein beson­derer Schwer­punkt ist wieder die Pau­sen­ge­staltung: Chilli Out und Bewe­gungsraum, Schul­hof­ge­staltung und weitere Gestaltung der Lern­häuser sollen durch unsere Pro­jekte unter­stützt und finan­ziert werden.

Falls ihr weitere Wünsche oder Anre­gungen habt oder euch etwas auf dem Herzen liegt, sprecht uns gerne an.

Wir wün­schen euch allen einen schöne Vor­weih­nachtszeit und freuen uns über eure Unter­stützung!

 

Eure SV