Für unser Schulfest am 9. Juni 2017 hatte alle Klassen Bei­träge vor­be­reitet, so dass für Spaß und Akti­vi­täten und das leib­liche Wohl bestens gesorgt war.

Im Lernhaus 5/6 gab es einen Spiele-Par­cours mit 4 ver­schie­denen Auf­gaben. Wer alle Auf­gaben und sogar die Geis­terbahn der 6c über­stand, wurde mit einem Preis belohnt!

Außerdem wurde vege­ta­ri­sches Essen und ein eigens pro­du­ziertes vege­ta­ri­sches Kochbuch prä­sen­tiert.

Im Lernhaus 7/8 gab es Kin­der­be­treuung, Waf­fel­verkauf, eine BMX-Strecke und weitere Spiele.

Das Lernhaus 9/10 hatte es vor­wiegend auf den Hunger und Durst der Besucher abge­sehen: Im Angebot waren alko­hol­freie Cock­tails, Grill­wurst, Waffeln, Pommes Frites und ein Schmink- und Nagel-Salon.

Die Eltern halfen an vielen Stellen mit und trugen mit einem Café in der Aula zum Gelingen des Nach­mittags bei.

Ein beson­derer Pro­gramm­punkt war schließlich die Auto­gramm­stunde unseres Koope­ra­ti­ons­partners, des VfL Osna­brücks. Die Vfl-Spieler Steffen und Leon Tigges gaben Auto­gramme und ließen sich mit Schülern und anderen Fans foto­gra­fieren.