Nach der erfolg­reichen Niko­laus­aktion erzielte die aktuelle SV nun auch einen Rekord­verkauf bei der Valentinsaktion.

Für 2€ konnten die Schü­le­rinnen und Schüler der Geschwister Scholl Ober­schule im Vorfeld eine Gruß­karte erwerben und diese mit einer Gruß­bot­schaft beschriften.

Am Valen­tinstag wurden diese Karten dann von der SV mit einer roten Rose an die „Valentine“ ver­teilt. Zuvor mussten aber noch die Karten an sen­sa­tio­nelle 76 Rosen gebunden werden. Unter dem Motto „Love is ever­y­where“ und der dazu­ge­hö­rigen Musik ver­breitete die SV dann mit einem Augen­zwinkern einen Hauch von Romantik in der Oberschule. 

Der Erlös der Valen­tins­aktion kommt der Finan­zierung einer Spiel­zeug­aus­leihe und wei­teren SV-Aktionen zugute.