Am 4. August 2017 konnten wir die Schü­le­rinnen und Schüler unserer drei neuen fünften Klassen bei uns begrüßen!

Der Tag begann mit einem gemein­samen Got­tes­dienst, danach emp­fingen die Schü­ler­paten der achten Klassen die neuen Schüler auf dem Schulhof.

In unserer Aula begrüßte das Schul­lei­tungsteam Frau Baalmann, Herr Ber­delmann und Herr Lin­demann die Eltern und Schüler. Danach wurden die Klas­sen­leh­re­rinnen der neuen Klassen vor­ge­stellt: Frau Steffen (5a), Frau Tetzel (5b) und Frau Dittmer und Frau Puke (5c).

Zum Abschluss der Begrüßung zeigten Schüler der Thea­ter­gruppe eine Spiel­szene.

Während de Schü­le­rinnen und Schüler in ihre Klas­sen­räume gingen und ihre ersten Unter­richt­stunden erlebten, erhielten die Eltern weitere Infor­ma­tionen zu den Abläufen an unserer Schule und waren anschließend zu Kaffee und Kuchen in die Mensa ein­ge­laden. Dort standen die Schul­leitung, das Mensa-Team und die Schüler-Bus­lotsen für Fragen zur Ver­fügung.